Überspringen zu Hauptinhalt

2008

Herrschaftsvermittlung in der ländlichen Welt der Neuzeit

Freitag, 27. Juni 2008

Arbeitskreis für Agrargeschichte
Die Beiträge von Ira Spieker, Elke Schlenkrich und Pavel Himl finden sich abgedruckt im AKA-Newsletter 24 und im AKA-Newsletter 25.

 

10.30 Uhr
Stefan Brakensiek (Duisburg-Essen): Begrüßung und Einführung

11.00 Uhr
Pavel Himl (Prag): Amtstage, Feste, Gericht. Tradition und Wandel in den Beziehungen von Obrigkeit und Untertanen im frühneuzeitlichen Böhmen

12.00 Uhr
Ira Spieker/Elke Schlenkrich (Dresden): Widerstand – Annäherung – Akzeptanz. Herrschaft als soziale Praxis im ländlichen Sachsen der (Vor-)Moderne

14.30 Uhr
Patrick Wagner (Halle-Wittenberg): Lokale Macht und staatliche Herrschaft im ostelbischen Dorf des 19. Jahrhunderts

15.30 Uhr
Verleihung des Förderpreises Agrargeschichte an Tobias Huff (Mainz)

16.00 Uhr
Kaffeepause

16.15 Uhr
Mitgliederversammlung des “Arbeitskreises für Agrargeschichte”

An den Anfang scrollen