Überspringen zu Hauptinhalt

Jg. 20 – 1972

Dem Siebziger Günther Franz, S. 1

R. KROPF, Agrargeschichte des Burgenlandes in der Neuzeit, S. 3

R. LOOSE, Dorf und Einzelhof im oberen Vintschgau/Südtirol, S. 23

E. SCHREMMER, Agrarverfassung und Wirtschaftsstruktur. Die südostdeutsche Hofmark – Eine Wirtschaftsherrschaft?, S. 42

A. HOFFMANN, Die Agrarisierung der Industriebauern in Österreich, S. 66

J.F. BANGO, Soziale Schichtung im ungarischen Dorf, S. 82

Ulrich PLANCK, Der deutsche Beitrag und die deutschsprachige Literatur zur Soziologie der ländlichen Türkei, S. 95

Besprechungen, S.109

Notizen, S. 143

H. WEYAND, Stückelteilung und Bannrenovation im Oberamt Schaumburg, S. 161

Friedrich-Wilhelm HENNING, “Die große Stadt in verschiedenen Verhältnissen betrachtet” (Justi), S. 186

V. vom BERG, D. HOFMANN, J. HEISTERKAMP, Der Zuckerrübenanbau unter dem Einfluß der Frühindustrialisierung, S. 214

S. BAKER, Zur agrarischen Landschaftsgeschichte von Südceylon, S. 214

Peter BLICKLE, Erträge der bayerischen Atlasforschung für die Agrargeschichte, S. 225

Besprechungen, S. 230

Notizen, S. 254

An den Anfang scrollen