Überspringen zu Hauptinhalt

Jg. 22 – 1974

Helmut JÄGER, Huben, Lehen, Güter und verwandte Einheiten in Franken, S. 1

Saarbrücker Arbeitsgruppe, Die spätmittelalterliche Leibeigenschaft in Oberschwaben, S. 9

Gertrud SCHRÖDER-LEMBKE, Landwirtschaftliche Arbeitskalender, S. 34

G.E. FUSSELL, Die Landwirtschaft in Somersetshire von 1500-1900, S. 41

A.E. IMHOF, Der Arbeitszwang für das landwirtschaftliche Dienstvolk in den nordischen Ländern im 18. Jahrhundert, S. 59

W. von HIPPEL, Die Bauernbefreiung im Königreich Württemberg, S. 75

I. KLEIN und Gertrud SCHRÖDER-LEMBKE, Lorenz Karsten und die mecklenburgische Landwirtschaft, S. 89

I. LEISTER, Sozialisierte Landwirtschaft im Spiegel des Symposions “Agricultural Typology and Agricultural Settlements”, S. 95

Walter ACHILLES, Ein internationales agrargeschichtliches Kolloquium in Polen, S. 98

Berichtigung, S. 99

Besprechungen, S. 100

Notizen, S. 126

Ulrich PLANCK, Dorfforschung im Deutschen Reich und in der Bundesrepublik Deutschland, S. 146

HAUSER, Dorfforschung in der Schweiz, S. 179

Manfred LAUFS, Ein historisch-topographischer Atlas ländlicher Siedlungen, S. 184

Herbert GLEISBERG, Wilhelm von Türk, Pionier des Seidenbaues, S. 198

Peter-Claus BURENS, Kulturlandschaftswandel auf dem Moselgau, S. 203

Cl. R. LOVIN, Die Erzeugungsschlacht 1934-1936, S. 209

Besprechungen, S. 221

Notizen, S. 243

An den Anfang scrollen