Überspringen zu Hauptinhalt

Jg. 28 – 1980

Heinrich KÜPPERS, Zur Entstehung und Entwicklung des Rheinischen Bauernvereins, S. 1

Istvan CSÖPPÜS, Ungarische Saisonarbeiter in der Landwirtschaft des Reiches 1937-1944, S. 32

Dieter JAUCH, Die Wandlung des Vereinslebens in ländlichen Gemeinden Südwestdeutschlands, S. 48

Emil WOERMANN, Anmerkungen zu Friedrich Aereboe und seiner landwirtschaftlichen Betriebslehre, S. 78

Sitzung Arbeitskreis “Geschichte der Landtechnis” der MEG, S. 86

Frühjahrstagung ASG, S. 86

Tagung “Arbeitskreis für gnetische Siedlungsforschung”, S. 86

Sitzung SSRC “Research Seminar Group on Modern German Social History”, S. 87

Besprechungen, S. 88

Heinz HAUSHOFER, Die agrargeschichtlichen und agrarsoziologischen Aussagen Oswald Spenglers. Eine Überprüfung nach rund 60 Jahren, S. 141

Klaus HERRMANN, Die deutsche Weinwirtschaft während des Zweiten Weltkrieges, S. 157

Hans NIEDERMEIER, Die Kennzeichnung der Tiere im Altermtum und Mittelalter, S. 182

Ulf JONSSON u.a., Eine Agrargesellschaft im Wandel – Einige theoretische Überlegungen, S. 203

Arbeitstagung Gesellschaft für Agrargeschichte, S. 222

Besprechungen, S. 223

An den Anfang scrollen